Memeler Straße München

Verfahren: Städtebauliche Studie, 2018
Planungsumgriff: 1,3 ha
Geschossfläche: 14.780 m2, ca. 150 WE
Bauherrschaft: Baywobau Baubetreuung, München

Nach dem Leitbild des verdichteten Wohnens im Grünen entwickelt das Projekt eine Pavillonbebauung in offener Setzung mit 4-6-geschossigen 3-5-Spännern. Die Wohnungen bauen über großzügige Loggien- und Balkonschichten und weitgehend zu zwei Seiten orientiert maximalen Kontakt zu den grünen Zwischenräumen auf. Ein langer Baukörper schirmt das Areal von der Bahn ab und entwickelt eine lange süd-west-ausgerichtete Hauptfassade.
Alle Erdgeschosse liegen an Privat- oder Bewohnergärten, gemeinschaftliche Nutzungen sind sowohl in den Erdgeschossen wie auch auf den Dachterrassen möglich. Die Erschließungswege zu den Baukörpern laden zur vielfältigen, nachbarschaftlichen Benutzung ein und stehen auch dem Fahrradverkehr offen.

projekte